Direktsprünge: [Direkt zum Inhalt der Seite] [Direkt zur Hauptnavigation] [Direkt zur zweiten Hauptnavigation] [Direkt zur Suche]

Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit. Wir beraten, Sie starten.


Angela von der Goltz

Unternehmer/in des Monats Mai/ Juni 2009


Angela von der Goltz

Name: Angela von der Goltz (46)
Wohnort: Münster
Beruf: Kulturwissenschaftlerin
Firma: Die Marmeladenmanufaktur

 

Warum ich mich selbständig gemacht habe?

Die gute und vielversprechende Idee hat mich sehr gereizt. Der Gedanke, damit Erfolg zu haben, auch. Ich möchte meine Ideen umsetzen, meine Potenziale entfalten, meine Fähigkeiten und Erfahrungen einsetzen. Das alles geht in meiner Selbständigkeit ganz wunderbar.

Was für mich und mein Leben Selbständigkeit bedeutet?

Selbständig zu sein - im Sinne von "mein eigener Herr sein" und für mich selbser verantwortlich. Absolute Gestaltungsfreiheit wie auch die Freiheit in kreativer Hinsicht. Fühle mich autonom und kann mich auf mich verlassen. Das alles zusammen fühlt sich sehr gut an.

Wo sehe ich die Ziele für meine Firma / für mich selbst?

Ich möchte mir bundesweit und darüber hinaus einen sehr guten Namen machen, der für guten Geschmack und herausragende Qualität und Orginalität steht. Möchte mein Auskommen wie auch meine Altersvorsorge sehr gut gesichert wissen...! und glücklich und erfüllt arbeiten. Daran wachsen tue ich auch besonders persönlich.

Wie stelle ich mir ein glückliches Berufs- / Leben vor?

Natürlich erfolgreich. Zufriedenheit mag ich sehr, tolle Ideen, Herausforderungen, Zeit, sie in Ruhe zu entwickeln. Ich wünsche mir auch viel Zeit für mich selber und ganz viele nette und interessante Kunden, Mitarbeiter, Gäste, Freunde...

Was möchte ich anderen "Neu-Gründern"
mit auf den Weg geben?

Beruflichen wie persönlichen Visionen sehr viel Raum geben und ganz konkret werden lassen. Der Mut und die Zeit dafür sind eine gute Investition in ein erfülltes berufliches wie auch persönliches Leben.

 

http://www.die-marmeladenmanufaktur.de

Emailkontakt


zum Seitenanfang