Direktsprünge: [Direkt zum Inhalt der Seite] [Direkt zur Hauptnavigation] [Direkt zur zweiten Hauptnavigation] [Direkt zur Suche]

Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit. Wir beraten, Sie starten.


Carmen Sikora

Unternehmer/in des Monats März 2013


Carmen Sikora

Name: Carmen Sikora (27)
Wohnort: Münster
Beruf: Pole Dance Trainerin
Firma: Pole Dance Dreams
Branche/Tätigkeitsfeld: Tanzsport

 

Warum ich mich selbständig gemacht habe?

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und freue mich diese Begeisterung und das Wissen mit anderen teilen zu dürfen. Durch die verschiedenen Kunden und Choreographien habe ich die nötige Abwechslung und die Bewegung die ich für mich benötige. In einem Arbeitsverhältnis mit einem Chef wäre es kaum möglich.

Was für mich und mein Leben Selbständigkeit bedeutet?

Meine Selbstständigkeit gibt mir die Möglichkeit meiner Familie und mir gerecht zu werden. Ebenfalls besitze ich das Privileg mir meine Zeit einzuteilen, um sowohl die Kurse zu planen als auch Zeit mit der Familie genießen zu können.

Wo sehe ich die Ziele für meine Firma / für mich selbst?

Selbstverständlich strebe ich nach mehr als nur Pole Dance Unterricht zu geben. Der Kursplan soll sich um verschiedene Kurse und dementsprechend Personal erweitern. Über Zweigstellen in anderen Städten wird auch bereits nachgedacht.

Wie stelle ich mir ein glückliches Berufs- / Leben vor?

Damit ich Privat und im Beruf glücklich bin bedarf es lediglich gut in meinem Job zu sein und dennoch Zeit für meine Familie zu haben.

Was möchte ich anderen "Neu-Gründern"
mit auf den Weg geben?

Mit Mut, Kraft, Ausdauer und Geduld kann auch einen steinig erscheinenden Weg bewältigen. So never give up, and dream your dreams.

 

http://www.poledance-dreams.de

Emailkontakt


zum Seitenanfang