Direktsprünge: [Direkt zum Inhalt der Seite] [Direkt zur Hauptnavigation] [Direkt zur zweiten Hauptnavigation] [Direkt zur Suche]

Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit. Wir beraten, Sie starten.


Experten-Check: MentorenNetz Nordwestfalen

20. Juni 2018

Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr



Kontaktgesprche



Im MentorenNetz der IHK Nord Westfalen stellen gestandene Praktiker ihr unternehmerisches Expertenwissen und ihre Fhrungserfahrungen Existenzgrndern, jungen Unternehmen sowie Unternehmensnachfolgern ehrenamtlich zur Verfgung. Die rund 25 ehemaligen Fhrungskrfte sind vertraut mit den Herausforderungen des Geschftslebens. Sie bringen Markt- und Fachkenntnisse und viel praktisches Rstzeug fr den Unternehmensalltag mit.



Das MentorenNetz Nord-Westfalen bietet Ihnen Beratungsgesprche und Coaching in allen Phasen - von der Grndungsidee bis zur Existenzfestigung sowie bei der Unternehmensnachfolge. Die erste Untersttzung findet innerhalb eines einstndigen vertraulichen Kontaktgesprchs statt. (Infos zum Ablauf unter Veranstaltungen, s. rechte Spalte)

Das Motto des MentorenNetzes: "Nicht die Arbeit des Unternehmers machen, sondern Hilfe zur Selbsthilfe geben."
Kaufmnnische Steuerung: Bei den Beratungen geht es meist um Fragen der kaufmnnischen Steuerung oder der allgemeinen Unternehmensfhrung. Die Routine und jahrelange Erfahrung kommt hier voll zum Einsatz.
Marketing und Vertrieb: Gerade im Bereich Marketing und Vertrieb sind die Kenntnisse und Kniffe der Mentoren oft Gold wert.
Management und Prozesse: In Gebieten wie Personalmanagement oder Informations- oder Produktionstechnik kann ein Mentor dem "unbewanderten" Jungunternehmer die Einfhrung erleichtern und helfen, Anfngerfehler zu vermeiden.
Austausch: Die betreuten Unternehmen berichten, dass nicht nur eine "ruhige Hand" in schwierigen Unternehmenssituationen von unschtzbarem Wert ist, sondern auch, dass der allgemeine Austausch mit einem erfahrenen Geschftsmann sie in ihrer persnlichen Entwicklung als Unternehmer enorm weitergebracht hat.

Laut einer Studie des Insituts fr Mittelstandsforschung in Bonn sind die Resultate von Senior-Coachings durchweg positiv. In etwa der Hlfte aller Flle trug das Coaching zu einer Steigerung von Wettbewerbsfhigkeit, innerbetrieblicher Effizienz und Ertragslage bei. Besonders erfolgreich waren sie hier gerade bei Unternehmensnachfolgen.

Die Mentoren werden nicht nur wegen ihrer Professionalitt und Neutralitt als Ratgeber in allen Unternehmenslagen geschtzt, sondern auch als eine Art "vterlicher Freund", der ungemein zum Hineinwachsen in die Rolle des Unternehmensfhrers beitragen kann.

Was die Mentoren nicht leisten:
Rechts- oder Steuerberatung
Krisenberatung

Die Leistungen des MentorenNetzes sind kostenlos.

Mitmachen und anmelden

Die erste Untersttzung findet innerhalb eines einstndigen persnlichen "Kontaktgesprchs" statt. Sie stellen Ihr Unternehmen oder Ihre Geschftsidee kurz vor und schildern den Betreuungsbedarf. Vier bis fnf Mentoren geben Ihnen eine erste neutrale Einschtzung und Hilfestellung fr weitere Schritte oder bernehmen sofort die individuelle Betreuung.

nchste Termine:17.07., 16.08., 12.09., 09.10., 15.11., 12.12.2018

Damit sich die Mentoren individuell auf Sie vorbereiten knnen, fllen Sie bitte den Anmeldebogen aus und senden ihn per Email wieder an uns zurck. Wir werden uns telefonisch melden, um mit Ihnen gemeinsam herauszufiltern, welche Mentoren fr Ihre Fragestellungen die Richtigen sind.

Hinweise fr das Kontaktgesprch und fr den Anmeldebogen:
Bitte fllen Sie den Bewerbungsbogen verstndlich aus (nicht nur Stichpunkte).
Schicken Sie den Bewerbungsbogen als Word-Datei.
Sollte ein Konzept etc. vorliegen, bringen Sie es ruhig zum Kontaktgesprch mit.
Es ist nicht ntig, eine PowerPoint-Prsentation oder Folien vorzubereiten.
Sprechen Sie offen ber Ihre Ideen, Erwartungen und Befrchtungen.
Vertraulichkeit ist oberstes Gebot.


Den Anmeldebogen und weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.ihk-nordwestfalen.de/IHK-Service/Gruendung/Durchstarten/Mentoren-Coaching-Unternehmensfuehrung-UnternehmensstrategieExpe/3579944

Fragen zum Seminar beantwortet Christian Seega, Telefon 0251 707-246

seega@ihk-nordwestfalen.de

https://www.ihk-nordwestfalen.de/IHK-Service/Gruendung/ ...


zum Seitenanfang