Direktsprünge: [Direkt zum Inhalt der Seite] [Direkt zur Hauptnavigation] [Direkt zur zweiten Hauptnavigation] [Direkt zur Suche]

Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit. Wir beraten, Sie starten.


Jörn Lükens / Mike Adkins

Unternehmer/in des Monats Mai 2015


Jörn Lükens / Mike Adkins

Name: Jörn Lükens / Mike Adkins (28 / 31)
Wohnort: Münster
Beruf: Sportwissenschaftler / Physiotherapeut
Firma: NAS - Praxisinstitut für Neurofaszial Aktivierte Stabilität GmbH
Branche/Tätigkeitsfeld: Gesundheitswesen / Physiotherapie

 

Warum ich mich selbständig gemacht habe?

-Freie Zeiteinteilung -Keine Vorgesetzten und somit eigene Wirtschaftlichkeit -Kreativität in die Arbeit einbringen -Etwas für sich selbst tun und nicht für jemand anderes -Mitarbeiterverantwortung

Was für mich und mein Leben Selbständigkeit bedeutet?

-Verantwortung übernehmen -Sich selbst verwirklichen -Sein eigenes Leben aufbauen -Freie Entscheidungen treffen können -Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Wo sehe ich die Ziele für meine Firma / für mich selbst?

-Wir möchten die Forschung und die Behandlung am menschlichen Organismus vorantreiben -Wir möchten mit der Firma anderen Menschen helfen und Therapeuten ausbilden, damit sie ähnliches vollbringen können -Wir möchten ein tragfähiges Unternehmen aufbauen und damit unser Leben und das unserer Mitarbeiter absichern

Wie stelle ich mir ein glückliches Berufs- / Leben vor?

-Wir möchten anderen helfen sich selber zu helfen -Wir möchten ein freundliches Arbeitsklima -Wir möchten kompetente, zielstrebige Mitarbeiter die sich mit uns gemeinsam der Behandlung unserer Patienten annehmen -Wir möchten Spaß bei der Arbeit haben und uns neuen innovativen Aufgaben widmen -Familiengründung- und Absicherung

Was möchte ich anderen €Neu-Gründern€
mit auf den Weg geben?

-Sich selbstständig machen ist kein einfaches Unterfangen, aber die intrinsische Motivation die sich daraus entwickelt ist enorm -Man macht keine Arbeit für Andere, sondern für sich selbst -An Ideen festhalten, diese immer wieder zu prüfen und gegebenenfalls anpassen -Den Mut haben auch gegen den Strom zu schwimmen und sich ggf. einem starken Gegenwind aussetzten

 

http://www.praxisinstitut-muenster.de

Emailkontakt


zum Seitenanfang