Go for it

Was Gründen bedeutet.
Vor dem Start informieren und beraten lassen.

Ein Unternehmen gründen – und es richtig machen

Endlich etwas Eigenes starten! Eine Unternehmensgründung ist der Traum vieler Menschen. Doch was kommt wirklich auf Sie zu? Was spricht dafür, was dagegen? Was muss beachtet werden? Egal ob Sie nebenberuflich oder hauptberuflich, freiberuflich oder gewerblich gründen möchten, ein Start-up, Franchise oder eine Unternehmensnachfolge planen: Sie haben viele Fragen – wir die Antworten! Das Expertenteam von münster gründet! bringt Struktur in Ihre Gedanken und lotst Sie sicher durch die kommenden Schritte. Los geht’s!

Die Orientierungsveranstaltung

Ein offener Vormittag mit Informationen zu Beratungs-, Seminar- und Coaching-Angeboten in Münster. Die Orientierungsveranstaltung soll Ihnen helfen, vorhandene Chancen und Risiken einer selbstständigen Tätigkeit besser abschätzen zu können. Erfahren Sie mehr über erste Planungsschritte und Berechnungen, bekommen Sie Hinweise zu Kranken- und Rentenversicherungen sowie zu den Anforderungen des Finanzamtes. Außerdem können Sie Tipps zu finanziellen Hilfen und möglichen Förderungen erhalten.
Termine Orientierungsveranstaltung

Das Einsteigerseminar

Münsters Klassiker für alle, die darüber nachdenken, sich selbstständig zu machen und weitere Informationen suchen. Was sollten Sie wissen, um erfolgreich zu gründen? Ein Expertenteam vermittelt es Ihnen während dieser zweieinhalbstündigen Veranstaltung. Businessplan, Rechtsform, Kapitalbedarf – hier bekommen Sie einen detaillierten Fahrplan zur Organisation aller Gründungsaktivitäten und erfahren, welche Fördermittel und Unterstützungen es gibt. Außerdem lernen Sie die Institutionen kennen, die Sie in Münster auf ihrem weiteren Weg in die Selbstständigkeit unterstützen.
Wichtig ist, dass Sie Ihre Idee von allen Seiten beleuchten und so kommunizierbar machen, dass Sie andere davon überzeugen. Damit sind wir beim Herzstück:

Ihr Gründungskonzept

Darin beschreiben Sie ihr Vorhaben und schildern die Bereiche

  • Geschäftsidee: Produkt/Dienstleistung
  • Gründerperson(en)
  • Markt und Wettbewerb: Kunden, Konkurrenzanlyse, Standort
  • Marketing: Angebot, Preis, Vertrieb, Werbung
  • Organisation und Mitarbeiter
  • Chancen und Risiken
  • Rechtliche Voraussetzungen für freie Berufe bzw. Gewerbetreibende aus Handwerk, Handel und Industrie sowie die entsprechenden Rechtsformen
  • Planungsrechnung mit Investitionsplanung, Finanzierungsplan, Preiskalkulation, Rentabilitätsvorschau und Liquiditätsplanung.

Tipp: Das Einsteigerseminar kann zu Ihrem ersten Netzwerk werden. Nutzen Sie es, um Kontakte zu knüpfen. Vielleicht finden Sie unter den Teilnehmenden künftige Kundschaft oder es ergeben sich Geschäfts­partnerschaften.
Termine Einsteigerseminar

Das persönliche Beratungsgespräch

Nichts geht über ein persönliches Gespräch. Wir nehmen uns gern Zeit, um Ihre Fragen zu klären und Sie umfassend zu beraten. Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin. Zuständig sind:

  • die Industrie- und Handelskammer (IHK) für Handel, Dienstleistung und produzierende Gewerbe
  • die Handwerkskammer (HWK) für Gründungen im Handwerk
  • die Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) für Freiberufler/Dienstleister
  • die Technologieförderung Münster (TFM) für Neue Technologien

Erhalten Sie durch unsere Expertinnen und Experten konkrete Rückmeldungen und individuelle Informationen und Empfehlungen zu Ihrem Gründungsvorhaben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, über uns die erforderlichen Stellungnahmen der fachkundigen Stellen zur Beantragung von Einstiegsgeldern und Gründungszuschüssen zu bekommen.
Das Expertenteam

Die Gründungswoche

Das Highlight der Gründerszene in Münster. Die Gründungswoche „münster gründet!“ findet immer im der zweiten ganzen Woche im November statt, parallel zur Gründerwoche Deutschland. Sie bietet mit rund 40 Veranstaltungen ein Komplettpaket mit Informationen und einen spannenden Austausch rund um das Thema Selbstständigkeit, Start-up und Entrepreneurship.
Veranstaltungen zur Gründungswoche

Top