Events zum Gründen.

Holen Sie die Kalender raus, wir haben viel mit Ihnen vor!

Stammtisch für Gründer und junge Unternehmen

Steuern und Selbständigkeit:

Welche Pflichten gilt es zu beachten, welche Möglichkeiten können genutzt werden?

Ob als Existenzgründer oder junges Unternehmen, für den Erfolg gilt es jede Menge Themen und Fragen zu bearbeiten. Zum Bereich „Steuern“ sind dies z.B.

  • Selbstständig: was unterscheidet sich grundsätzlich vom Angestelltendasein
  • Welche Steuern sind beim Finanzamt anzumelden und zu zahlen (Voranmeldungen und Vorauszahlungen, Steuererklärungen)
  • Bin ich umsatzsteuerpflichtig oder Kleinunternehmer? Was ist für mich steuerlich das beste? Wie muss ich meine Rechnungen schreiben? (Umsatzsteuer und Rechnungslegung)
  • Wie muss ich die Belege sortieren und aufbewahren (Belegwesen und Buchhaltung)
  • Was ist bei Bareinnahmen zu beachten (Kassenführung)
  • Muss ich eine Bilanz abgeben oder reicht auch eine Überschussrechnung? Sollte ich ggf. freiwillig bilanzieren?
  • Wie kann ich meinen PKW steuerlich optimal geltend machen?
  • Kann ich ein Arbeitszimmer ansetzen? Worauf ist zu achten?
  • Wie verhält es sich, wenn ich nur einen Auftraggeber habe bzgl. Reisekosten etc.?

Sybille Borman vom Büro Steuerberater Dr. Weigl & Bormann PartGmbB gibt Einblicke und beantwortet Fragen zu diesen und weiteren Themen.

Wir freuen uns auf Sie – eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 


Datum:
15. September 2020
Zeit:
19:00 bis 21:30 Uhr

Kosten

kostenlos

Veranstaltungsort

Braunsberg-Braniewo-Zimmer im Stadtweinhaus
Prinzipalmarkt 6-748143 Münster 

Veranstalter

Wirtschaftsförderung Münster GmbH

Referenten

Sybille Bormann, Steuerberater Dr. Weigl & Bormann PartGmbB


Ähnliche Veranstaltungen

  • 0607

    Jurysitzung „Gründerstipendium.NRW“

    6. Juli / 9:00 bis 12:00Digital Hub münsterLAND

    Voraussetzungen und Wege zum Gründerstipendium.NRW Das Gründerstipendium.NRW unterstützt angehende Gründerinnen und Gründer und Teams bis zu drei Personen, die zum Antragszeitpunkt noch kein Jahr gegründet haben mit 1.000 Euro pro Monat pro Person für max. 12 Monate. Entscheidend ist eine innovative Geschäftsid...

    Weitere Informationen
  • 0907

    Info-Nachmittag für Existenzgründer – Online-Seminar kurz & kompakt

    9. Juli / 10:00 bis 11:00

    Die Handwerkskammer Münster bietet mit dem Info-Nachmittag einen guten Einstieg in das Thema Selbstständigkeit. Mit einem nachvollziehbaren und aussagekräftigen Unternehmenskonzept fällt oft auch die Finanzierung durch Kreditinstitute für Existenzgründer positiv aus. Darüber hinaus muss sich der Gründer intensi...

    Weitere Informationen
Top