Events zum Gründen.

Holen Sie die Kalender raus, wir haben viel mit Ihnen vor!

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT – Investitions- und Finanzierungsplanung für Jungunternehmer

Sie wollen ein neues Unternehmen gründen, Ihr junges Unternehmen erweitern oder ein Unternehmen kaufen? Wenn Sie bereits eine Idee haben, ist die Erstellung eines  Businessplanes der nächste Schritt. Bevor Sie Ihr Unternehmen gründen, kaufen oder erweitern, sollten Sie sich Zeit nehmen und ein hierfür notwendiges Unternehmenskonzept entwickeln. Es ist für Banken und Sparkassen ein zentrales Dokument und damit entscheidend für die Finanzierung.
In dem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Erarbeitung eines Businessplanes. Neben den obligatorischen Bestandteilen eines Businessplanes stehen die Ermittlung des Finanzbedarfes, die Erstellung eines Finanzierungskonzeptes und die Erarbeitung wichtiger Checklisten im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden mögliche Kreditsicherheiten und das Gespräch mit der Bank zentrale Themen sein.

 

Kursnummer 539630

 

 


Datum:
28. März 2020
Zeit:
10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten

€59,00

Veranstaltungsort

Volkshochschule Münster, Raum 212
Aegidiimarkt 348143 Münster 

Veranstalter

Volkshochschule Münster

Referenten

Horst Söker

Anmeldung

Veranstaltungskategorien:


Ähnliche Veranstaltungen

  • 2606

    Info-Nachmittag für Existenzgründer – Online

    26. Juni / 16:00 bis 17:00

    Die Idee muss stimmen! Mit einem nachvollziehbaren und aussagekräftigen Konzept fällt oft auch die Finanzierung durch Kreditinstitute unter Einbeziehung öffentlicher Finanzierungshilfen positiv aus. Darüber hinaus muss sich der Gründer intensiv mit den Themenbereichen Gewerberecht, Steuern, Versicherungen, Berufsg...

    Weitere Informationen
  • 1607

    Info-Nachmittag für Existenzgründer – Online

    16. Juli / 16:00 bis 17:00

    Die Idee muss stimmen! Mit einem nachvollziehbaren und aussagekräftigen Konzept fällt oft auch die Finanzierung durch Kreditinstitute unter Einbeziehung öffentlicher Finanzierungshilfen positiv aus. Darüber hinaus muss sich der Gründer intensiv mit den Themenbereichen Gewerberecht, Steuern, Versicherungen, Berufsg...

    Weitere Informationen
Top